Wilhelm Busch: Gewisse Dinge greift man so vergeblich

Gewisse Dinge greift man so vergeblich mit Worten an, wie Geister mit Waffen.
Wilhelm Busch

Über Wilhelm Busch, mehr Zitate von Wilhelm Busch (50)

Quelle: Und die Moral von der Geschicht, Sämtliche Werke I, 4. Aufl. 1988: München, Bertelsmann Verlag, , S. 844, Brief an Maria Anderson vom 4. Mai 1875, ISBN: 3570030040

Bewertungen insgesamt:
4.75/5 (4)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld