Marcel Proust: Es wird uns nicht gelingen, die

Es wird uns nicht gelingen, die Dinge gemäß unseren Wünschen zu verändern, doch mit der Zeit verändern sich unsere Wünsche.
Marcel Proust

Über Marcel Proust, mehr Zitate von Marcel Proust (136)

Quelle: A la recherche du temps perdu, Paris: Gallimard, 1946 , S. 47, Kap. 1, ISBN: B003WTVR8A

Original französisch: „Nous n’arrivons pas à changer les choses suivant notre désir, mais peu à peu notre désir change.“

Bewertungen insgesamt:
5/5 (3)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld