Friedrich Hölderlin: Es ist unglaublich, daß der Mensch

Es ist unglaublich, daß der Mensch sich vor dem Schönsten fürchten soll; aber es ist so.
Friedrich Hölderlin

Über Friedrich Hölderlin, mehr Zitate von Friedrich Hölderlin (18)

Quelle: Hyperion, Wiesbaden: Löwit, ohne Datum , S. 120, ISBN: 3423026243

Bewertungen insgesamt:
4.14/5 (7)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld