Friedrich Nietzsche: Erträgt es jemand also, Philosoph von

Erträgt es jemand also, Philosoph von Staats wegen zu sein, so muß er es auch ertragen, von ihm so angesehen zu werden, als ob er darauf verzichtet habe, der Wahrheit in alle Schlupfwinkel nachzugehen.
Friedrich Nietzsche

Über Friedrich Nietzsche, mehr Zitate von Friedrich Nietzsche (336)

Quelle: Unzeitgemäße Betrachtungen, Werke I, 6. Aufl. Frankfurt/M u. a.: Ullstein, 1969, S. 354, Schopenhauer als Erzieher Nr. 8, ISBN: 354803229X

Bewertungen insgesamt:
4.2/5 (5)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld