Ramana Maharshi: Entsagung bedeutet, dass man das Selbst

Entsagung bedeutet, dass man das Selbst nicht mit dem Nicht-Selbst identifiziert. Wenn die Unwissenheit verschwindet, hört das Nicht-Selbst zu existieren auf.
Ramana Maharshi

Über Ramana Maharshi, mehr Zitate von Ramana Maharshi (40)

Quelle: in: Arthur Osborne, Ramana Maharshi, Seine Lehren: Eine Einführung, Norderstedt: BoD – Books on Demand, 2012 , S. 87, ISBN: 384821492X

Bewertungen insgesamt:
4.17/5 (6)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld