Ramana Maharshi: Einsamkeit ist ein Geisteszustand. Wer seinen

Einsamkeit ist ein Geisteszustand. Wer seinen Wünschen verhaftet ist, findet keine Einsamkeit, gleich wo er sich befindet, während der Verhaftungslose stets Einsamkeit genießt.
Ramana Maharshi

Über Ramana Maharshi, mehr Zitate von Ramana Maharshi (40)

Quelle: Sei, was du bist!, Sei, was du bist!, 1. Aufl. München/Wien: O.W, Barth, 2001, S. 168, ISBN: 3502610754

Bewertungen insgesamt:
4.38/5 (16)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld