Johann Wolfgang von Goethe: Ein Lehrer, der das Gefühl an

Ein Lehrer, der das Gefühl an einer einzigen guten Tat, an einem einzigen guten Gedicht erwecken kann, leistet mehr als einer, der uns ganze Reihen untergeordneter Naturbildungen der Gestalt und dem Namen nach überliefert.
Johann Wolfgang von Goethe

Über Johann Wolfgang von Goethe, mehr Zitate von Johann Wolfgang von Goethe (260)

Quelle: Die Wahlverwandtschaften, Werke - Hamburger Ausgabe Bd. 6, Romane und Novellen I, 10. Aufl. München: dtv, 1981, S. 416 (II,7), ISBN: 3423590386

Bewertungen insgesamt:
4.56/5 (9)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld