Seneca: Ein Habsüchtiger läßt sich durch keinen

Ein Habsüchtiger läßt sich durch keinen Gewinn sättigen.
Seneca

Über Seneca, mehr Zitate von Seneca (60)

Quelle: Epistulae morales, 3. Aufl. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2001, 94,43, ISBN: 352571629X

Original lateinisch: „Avarus animus nullo satiatur lucro.“

Bewertungen insgesamt:
5/5 (6)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld