Antoine de Saint-Exupéry: Du hast nichts zu erhoffen, wenn

Du hast nichts zu erhoffen, wenn du blind bist gegenüber jenem Lichte, das nicht von den Dingen, sondern vom Sinn der Dinge herrührt.
Antoine de Saint-Exupéry

Über Antoine de Saint-Exupéry, mehr Zitate von Antoine de Saint-Exupéry (204)

Quelle: Die Stadt in der Wüste, Citadelle, Düsseldorf: Karl Rauch, 1951, S. 439, ISBN: B0011YFL44

Bewertungen insgesamt:
4.78/5 (9)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld