Franz Kafka: Die Tatsache, daß es nichts anderes

Die Tatsache, daß es nichts anderes gibt als eine geistige Welt, nimmt uns die Hoffnung und gibt uns die Gewißheit.
Franz Kafka

Über Franz Kafka, mehr Zitate von Franz Kafka (54)

Quelle: Er, Frankfurt am Main: S. Fischer, 1968, S. 201, Betrachtungen über Sünde, Leid, Hoffnung und den wahren Weg, ISBN: B0000BRUGW

Bewertungen insgesamt:
3.8/5 (5)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld