Laotse: Das Tao nährt, indem es nichts erzwingt.

Das Tao nährt, indem es nichts erzwingt.
Der Meister führt, indem er über niemanden herrscht.
Laotse

Über Laotse, mehr Zitate von Laotse (101)

Quelle: Tao Te King, Übersetzung von Peter Kobbe, 2. Aufl. München: Goldmann, 2003, S. 86, Kap. 81, ISBN: 3442216281

Bewertungen insgesamt:
4.34/5 (32)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld