Seneca: Das größte Lebenshemmnis ist das Warten,

Das größte Lebenshemmnis ist das Warten, das sich an das Morgen klammert und das Heute verliert.
Seneca

Über Seneca, mehr Zitate von Seneca (60)

Quelle: Meisterdialoge, Gerhard Fink, Hrsg., 1. Aufl. Düsseldorf/Zürich: Artemis & Winkler, 2006, S. 291 (Nr. 9), ISBN: 3760841198

Bewertungen insgesamt:
4.52/5 (23)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld