Friedrich Schiller: Da lag die Ewigkeit wie ein

Da lag die Ewigkeit wie ein schöner Maitag vor unsern Augen; goldne Jahrtausende hüpften, wie Bräute, vor unserer Seele vorbei.
Friedrich Schiller

Über Friedrich Schiller, mehr Zitate von Friedrich Schiller (66)

Quelle: Kabale und Liebe, Stuttgart: Reclam, 1993, S. 105, ISBN: 3150000335

Bewertungen insgesamt:
3.17/5 (18)

Bewertungen

✉ Dieses Zitat versenden

(Hinweis: Ihre Daten sind nur für Sie selbst und den Empfänger einsehbar.)

* = Pflichtfeld