Zitate zum Thema Vollendung (12)

11 - 12 von 12

Wer sich selbst überlebt, verfehlt seine Biographie. Letzten Endes können nur die abgebrochenen Schicksale als vollendet gelten.
Emile Michel Cioran

Bewertungen insgesamt:
4.8/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Es ist gut, wenn uns die verrinnende Zeit nicht als etwas erscheint, das uns verbraucht und zerstört wie die Handvoll Sand, sondern als etwas, das uns vollendet.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
3.33/5 (6)

Bewertungen

mehr →