Zitate zum Thema Verdrängung (12)

11 - 12 von 12

Wenn wir in unserer Seele graben, fördern wir oftmals etwas zutage, das dort unbemerkt gelegen wäre.
Leo N. Tolstoi

Bewertungen insgesamt:
4.11/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Wir rennen unbekümmert in den Abgrund, nachdem wir irgend etwas vor uns hingestellt haben, das uns hindern soll, ihn zu sehen.
Blaise Pascal

Bewertungen insgesamt:
4.83/5 (6)

Bewertungen

mehr →