Zitate zum Thema Leicht - Leichtigkeit (29)

11 - 20 von 29

Dinge, leicht wie Luft,
Sind für die Eifersucht Beweis, so stark
Wie Bibelsprüche.
William Shakespeare

Bewertungen insgesamt:
4.2/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Doch werden gewisse Lieblingsrollen von uns so häufig vor anderen agiert und sie setzen sich in uns selber so fest, daß wir uns leichter auf ihr eingebildetes Zeugnis stützen als auf eine Wahrheit, die uns völlig entfallen ist.
Marcel Proust

Bewertungen insgesamt:
3.8/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Eins muß man haben: entweder einen von Natur leichten Sinn oder einen durch Kunst und Wissen erleichterten Sinn.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
3.67/5 (3)

Bewertungen

mehr →
Es ist ein Irrtum zu glauben, Schenken sei eine leichte Sache.
Lateinische Lebensweisheiten

Bewertungen insgesamt:
4/5 (3)

Bewertungen

mehr →
Es ist leicht, in der Welt zu leben, nach der Meinung der Welt; es ist leicht, nach der eigenen zu leben in der Einsamkeit; aber der große Mensch ist der, der mit perfekter Süße mitten in der Menge die Unabhängigkeit der Einsamkeit bewahrt.
Ralph Waldo Emerson

Bewertungen insgesamt:
4.46/5 (24)

Bewertungen

mehr →
Es ist leichter, für andere weise zu sein als für sich selbst.
La Rochefoucauld

Bewertungen insgesamt:
5/5 (4)

Bewertungen

mehr →
Es ist so leicht, andere, und so schwer, sich selber zu bekehren.
Oscar Wilde

Bewertungen insgesamt:
3.8/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Heutzutage schreibt jeder neue Gesetze; schreiben ist leichter als handeln.
Leo N. Tolstoi

Bewertungen insgesamt:
4.86/5 (14)

Bewertungen

mehr →
Jede Tätigkeit des Geistes ist leicht, wenn sie nicht der Wirklichkeit untergeordnet werden muß.
Marcel Proust

Bewertungen insgesamt:
4.17/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Leicht wird ein kleines Feuer ausgetreten,
Das, erst geduldet, Flüsse nicht mehr löschen!
William Shakespeare

Bewertungen insgesamt:
4.47/5 (17)

Bewertungen

mehr →