Zitate zum Thema Kritik - Kritiker (3)

1 - 3 von 3

Die Insekten stechen, nicht aus Bosheit, sondern weil sie auch leben wollen: ebenso unsere Kritiker; sie wollen unser Blut, nicht unseren Schmerz.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
4.09/5 (11)

Bewertungen

mehr →
Die Planung im literarischen Werk gehört zur Illusion der Logiker, der Historiker und der Kritiker. Denn die Kraftlinien ordnen sich zwangsläufig rings um den starken Pol.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
4.2/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Man kann seiner eignen Zeit nicht böse sein, ohne selbst Schaden zu nehmen.
Robert Musil

Bewertungen insgesamt:
4.82/5 (11)

Bewertungen

mehr →