Zitate zum Thema Entscheidung - Entscheidendes (18)

11 - 18 von 18

Nirgends kommt hin, wer allen Pfaden folgt, die er sieht.
Lateinische Lebensweisheiten

Bewertungen insgesamt:
3.86/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Nur in der Subjektivität gibt es Entscheidung, wogegen Objektiv-Bleibenwollen die Unwahrheit ist. Die Leidenschaft der Unendlichkeit ist das Entscheidende, nicht ihr Inhalt, denn ihr Inhalt ist sie eben selbst. Also ist das subjektive Wie und die Subjektivität die Wahrheit.
Sören Kierkegaard

Bewertungen insgesamt:
3.63/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Politik, Ehre, Krieg, Kunst, die entscheidenden Vorgänge des Lebens vollziehen sich jenseits des Verstandes. Die Größe des Menschen wurzelt im Irrationalen.
Robert Musil

Bewertungen insgesamt:
3.71/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Um ins Himmelreich einzugehen, muß man wieder Kind werden. Aber damit ein Mensch durch sein Leben zum Ausdruck bringen kann, daß er ins Himmelreich eingegangen ist, muß er zum zweiten Mal Jüngling werden. Kind sein, Jüngling sein, wenn man es ist, – das ist leicht genug; aber es zum zweiten Male sein, – das ist das Entscheidende.
Sören Kierkegaard

Bewertungen insgesamt:
4/5 (13)

Bewertungen

mehr →
Was ein Mensch aus seinen Anlagen macht, ob er sie allseitig entwickelt oder brach liegen und verkümmern läßt, das gibt die entscheidenden Unterschiede zwischen den Menschen.
Konfuzius

Bewertungen insgesamt:
4.11/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Wenn das, was im Paradies zerstört worden sein soll, zerstörbar war, dann war es nicht entscheidend; war es aber unzerstörbar, dann leben wir in einem falschen Glauben.
Franz Kafka

Bewertungen insgesamt:
3.89/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Wir wissen nicht, was wir fühlen, ehe nicht unser Handeln darüber entschieden hat.
Robert Musil

Bewertungen insgesamt:
4.25/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Woran die Welt vielleicht immer Mangel gehabt hat, ist, was man eigentliche Individualitäten nennen kann, entschiedene Subjektivitäten, künstlerisch durchreflektierte, selbstdenkende, im Unterschied von schreienden und dozierenden.
Sören Kierkegaard

Bewertungen insgesamt:
4.4/5 (10)

Bewertungen

mehr →