Zitate zum Thema Böse (54)

11 - 20 von 54

Der böse Charakter vertraut in der Not nicht auf den Beistand anderer: ruft er ihn an, so geschieht es ohne Zuversicht: erlangt er ihn, so empfindet er ihn ohne wahre Dankbarkeit: weil er ihn kaum anders denn als Wirkung der Torheit anderer begreifen kann.
Arthur Schopenhauer

Bewertungen insgesamt:
4.29/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Der Ermordete ist nicht ohne Verantwortung an seiner Ermordung.
Und der Beraubte nicht schuldlos an seiner Beraubung.
Der Rechtschaffene ist nicht unschuldig an den Taten des Bösen.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
3.66/5 (35)

Bewertungen

mehr →
Der Großmütige, welcher dem Feinde verzeiht und das Böse mit Gutem erwidert, ist erhaben und erhält das höchste Lob; weil er sein selbsteigenes Wesen auch da noch erkannte, wo es sich entschieden verleugnete.
Arthur Schopenhauer

Bewertungen insgesamt:
3.83/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Die menschliche Bosheit schlürft selbst den größten Teil ihres Giftes ein und verpestet sich damit.
Montaigne

Bewertungen insgesamt:
4.75/5 (12)

Bewertungen

mehr →
Die sieben Todsünden haben in der Welt nicht so viel Böses angerichtet wie die sieben Todtugenden.
George Bernard Shaw

Bewertungen insgesamt:
4/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Die Unwahrheit als Lebensbedingung zugestehn: das heißt freilich auf eine gefährliche Weise den gewohnten Wertgefühlen Widerstand leisten; und eine Philosophie, die das wagt, stellt sich damit allein schon jenseits von Gut und Böse.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
4.3/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Diejenige Einheit, die in Gott unzertrennlich ist, muß also im Menschen zertrennlich sein, – und dieses ist die Möglichkeit des Guten und Bösen.
Friedrich Schelling

Bewertungen insgesamt:
4.71/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Ein böses Wort läuft bis ans Ende der Welt.
Wilhelm Busch

Bewertungen insgesamt:
4.6/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Eine schlechte Handlungsweise kann man sein lassen, man kann sie bereuen, aber böse Gedanken gebären fortgesetzt böse Taten.
Leo N. Tolstoi

Bewertungen insgesamt:
4.13/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Eines der wirksamsten Verführungsmittel des Bösen ist die Aufforderung zum Kampf.
Franz Kafka

Bewertungen insgesamt:
4.5/5 (16)

Bewertungen

mehr →