Zitate zum Thema Befehl (5)

1 - 5 von 5

Auf Befehl etwas spontan zu tun, ist ebenso unmöglich, wie etwas vorsätzlich zu vergessen oder absichtlich tiefer zu schlafen.
Paul Watzlawick

Bewertungen insgesamt:
4.08/5 (25)

Bewertungen

mehr →
Je mehr die Gesetze und Befehle prangen,
desto mehr gibt es Diebe und Räuber.
Laotse

Bewertungen insgesamt:
4.78/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Mit einem Herren steht es gut,
Der, was er befohlen, selber tut.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4.8/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Dem wird befohlen, der sich nicht selbst gehorchen kann.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
4.92/5 (13)

Bewertungen

mehr →
Wer selbst recht ist, braucht nicht zu befehlen: und es geht. Wer selbst nicht recht ist, der mag befehlen: doch wird nicht gehorcht.
Konfuzius

Bewertungen insgesamt:
4.6/5 (5)

Bewertungen

mehr →