Marcel Proust: Die Wirklichkeit ist immer nur der

Die Wirklichkeit ist immer nur der Köder, der uns zu irgend etwas Unbekanntem lockt, dessen Weg wir nur wenig verfolgen können. Besser ist, nicht zu wissen, so wenig wie möglich zu denken und der Eifersucht auch nicht das allerkleinste Detail zur Verfügung zu stellen.
Marcel Proust

Über Marcel Proust, mehr Zitate von Marcel Proust (136)

Quelle: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit, Bde. 1-3 1. Aufl. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2000, S. 2789, Die Gefangene, ISBN: 3518397095

Bewertungen insgesamt:
3/5 (13)

Dieses Zitat versenden Dieses Zitat versenden (bisher 5 mal versandt)