Friedrich Nietzsche: Die Gewöhnung an Ironie, ebenso wie

Die Gewöhnung an Ironie, ebenso wie die an Sarkasmus verdirbt übrigens den Charakter, sie verleiht allmählich die Eigenschaft einer schadenfrohen Überlegenheit.
Friedrich Nietzsche

Über Friedrich Nietzsche, mehr Zitate von Friedrich Nietzsche (333)

Quelle: Menschliches, Allzumenschliches, Werke I, 6. Aufl. Frankfurt/M u. a.: Ullstein, 1969, S. 642, Erster Band, Der Mensch im Verkehr Nr. 372, ISBN: 3548029116

Bewertungen insgesamt:
4.67/5 (6)

Bewertungen

Dieses Zitat versenden Dieses Zitat versenden (bisher 0 mal versandt)