Dschuang Dsi: Der höchste Mensch gebraucht sein Herz

Der höchste Mensch gebraucht sein Herz wie einen Spiegel. Er geht den Dingen nicht nach und geht ihnen nicht entgegen; er spiegelt sie wider, aber hält sie nicht fest.
Dschuang Dsi

Über Dschuang Dsi, mehr Zitate von Dschuang Dsi (53)

Quelle: Das wahre Buch vom südlichen Blütenland, Übersetzung von Richard Wilhelm, 1. Aufl. Köln: Anaconda, 2007, S. 109, Buch VII,6 - Der Siegel des Herzens, ISBN: 3866470835

Bewertungen insgesamt:
4.4/5 (20)

Dieses Zitat versenden Dieses Zitat versenden (bisher 11 mal versandt)