Friedrich Nietzsche: Alles, was Gold ist, glänzt nicht.

Alles, was Gold ist, glänzt nicht. Die sanfte Strahlung ist dem edelsten Metalle zu eigen.
Friedrich Nietzsche

Über Friedrich Nietzsche, mehr Zitate von Friedrich Nietzsche (333)

Quelle: Menschliches, Allzumenschliches, Werke I, 6. Aufl. Frankfurt/M u. a.: Ullstein, 1969, S. 1004, Zweiter Band, Der Wanderer und sein Schatten, Nr. 340, ISBN: 3548029116

Bewertungen insgesamt:
5/5 (3)

Bewertungen

Dieses Zitat versenden Dieses Zitat versenden (bisher 0 mal versandt)