Khalil Gibran: Alles, was der Mensch insgeheim im

Alles, was der Mensch insgeheim im Schutz der nächtlichen Finsternis tut, wird einmal ans Tageslicht gelangen.
Khalil Gibran

Über Khalil Gibran, mehr Zitate von Khalil Gibran (206)

Quelle: Sämtliche Werke, Düsseldorf: Patmos, 2003, S. 219, Gebrochene Flügel, Der Feuersee, ISBN: 3491507014

Bewertungen insgesamt:
4.53/5 (36)

Dieses Zitat versenden Dieses Zitat versenden (bisher 14 mal versandt)