Johann Wolfgang von Goethe: Aber der Mensch ist ein wahrer

Aber der Mensch ist ein wahrer Narziß; er bespiegelt sich überall gern selbst, er legt sich als Folie der ganzen Welt unter.
Johann Wolfgang von Goethe

Über Johann Wolfgang von Goethe, mehr Zitate von Johann Wolfgang von Goethe (260)

Quelle: Die Wahlverwandtschaften, Werke - Hamburger Ausgabe Bd. 6, Romane und Novellen I, 10. Aufl. München: dtv, 1981, S. 270 (I,4), ISBN: 3423590386

Bewertungen insgesamt:
4.9/5 (10)

Bewertungen

Dieses Zitat versenden Dieses Zitat versenden (bisher 0 mal versandt)