Zitate zum Thema Wohlstand (3)

1 - 3 von 3

Dem Hungrigen ist leichter geholfen als dem Übersättigten.
Marie von Ebner-Eschenbach

Bewertungen insgesamt:
4/5 (2)
mehr →
Denn, um glücklich zu sein, fordert es beim Menschen nicht bloß, daß er wohl versorgt sei, sondern auch, daß er glaube, er sei’s.
Johann Heinrich Pestalozzi

Bewertungen insgesamt:
3/5 (13)
mehr →
Was ist wahre Kraft? Besteht sie in der Vermehrung von Wohlstand oder von Frieden? Was Frieden bringt, ist die vollkommenste Kraft.
Ramana Maharshi

Bewertungen insgesamt:
4.56/5 (9)
mehr →