Zitate zum Thema Wiedergeburt - Reinkarnation (7)

1 - 7 von 7

Der Satz vom Bestehen der Energie fordert die ewige Wiederkehr.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
4.13/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Die Wiedergeburt ist eine Art neues Geborenwerden des geistigen Menschen.
Emanuel Swedenborg

Bewertungen insgesamt:
4.25/5 (4)

Bewertungen

mehr →
Jeder Jäger wird einmal ein Hase, früher oder später, denn die Ewigkeit ist lang.
Wilhelm Busch

Bewertungen insgesamt:
4.4/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Morgenröte und Auferstehung sind Synonyme. Das Wiedererscheinen des Lichtes ist der Fortdauer des Ich gleichzusetzen.
Victor Hugo

Bewertungen insgesamt:
4.5/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Nicht ein Atom des Körpers wird vergehen und nicht ein Hauch von Seele.
Sobald der Nordwind den Saum des Geistes zusammenrafft,
wird sich der Ostwind erheben und ihn entfalten.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
4.42/5 (12)

Bewertungen

mehr →
Nur die Widerwärtigkeiten des Lebens können uns von der Eitelkeit des Lebens überzeugen und so die uns angeborene Liebe zum Tod oder zur Wiedergeburt zu einem neuen Leben verstärken.
Leo N. Tolstoi

Bewertungen insgesamt:
2.79/5 (19)

Bewertungen

mehr →
Wer Neugeburt will, muß zum Sterben bereit sein.
Hermann Hesse

Bewertungen insgesamt:
4.75/5 (16)

Bewertungen

mehr →