Zitate zum Thema Werkzeug (4)

1 - 4 von 4

Die Intellektualität ist, wie wir wisssen, nur der Ausdruck oder das Werkzeug eines ausgetrockneten Lebens.
Robert Musil

Bewertungen insgesamt:
5/5 (2)

Bewertungen

mehr →
Die Lüge ist das wichtigste und meistverwendete Werkzeug der Selbsterhaltung.
Marcel Proust

Bewertungen insgesamt:
4.06/5 (18)

Bewertungen

mehr →
Ist einer dumm, so entschuldigt man ihn damit, daß er nicht dafür kann; aber wollte man den, der schlecht ist, eben damit entschuldigen, so würde man ausgelacht werden. Und doch ist das eine wie das andere angeboren. Dies beweist, daß der Wille der eigentliche Mensch ist, der Intellekt bloß sein Werkzeug.
Arthur Schopenhauer

Bewertungen insgesamt:
5/5 (4)

Bewertungen

mehr →
Waffen sind die Werkzeuge der Gewalt; alle Anständigen verabscheuen sie.
Laotse

Bewertungen insgesamt:
4.29/5 (7)

Bewertungen

mehr →