Zitate zum Thema Verbessern (7)

1 - 7 von 7

Das höchste Glück ist das, welches unsere Mängel verbessert und unsere Fehler ausgleicht.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4/5 (28)
mehr →
Die Welt ist nicht da, um verbessert zu werden. Auch ihr seid nicht da, um verbessert zu werden. Ihr seid aber da, um ihr selbst zu sein.
Hermann Hesse

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (24)
mehr →
Die Welt kann nur durch die Leute verbessert werden, die zu ihr im Widerspruch stehn.
Robert Musil

Bewertungen insgesamt:
5/5 (7)
mehr →
Fortschritt besteht nicht in der Verbesserung dessen, was war, sondern in der Ausrichtung auf das, was sein wird.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
4.25/5 (20)
mehr →
Jede gewaltsame Reform verdient getadelt zu werden, weil sie das Übel nicht bessern wird, solange die Menschen so bleiben, wie sie sind, und weil die Weisheit Gewalt verschmäht.
Leo N. Tolstoi

Bewertungen insgesamt:
4.6/5 (10)
mehr →
Mancher wirft seinen schlechten Argumenten noch ein Stück seiner Persönlichkeit hinten nach, wie als ob jene dadurch richtiger ihre Bahn laufen würden und sich in gerade und gute Argumente verwandeln ließen; ganz wie die Kegelschieber auch nach dem Wurfe noch mit Gebärden und Schwenkungen der Kugel die Richtung zu geben suchen.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
4.38/5 (8)
mehr →
Wenn dann ein Mensch innerlich fliegen, sozusagen moralisch fliegen und mit großer Geschwindigkeit fortwährend in neue Verbesserungen kommen könnte, dann würde er keine Reue kennen!
Robert Musil

Bewertungen insgesamt:
4.2/5 (5)
mehr →