Zitate zum Thema Tropfen (4)

1 - 4 von 4

Durch die sichere Aussicht auf den Tod könnte jedem Leben ein köstlicher, wohlriechender Tropfen von Leichtsinn beigemischt sein – und nun habt ihr wunderlichen Apotheker-Seelen aus ihm einen übelriechenden Gift-Tropfen gemacht, durch den das ganze Leben widerlich wird.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
4.57/5 (7)
mehr →
Materie bildet daher nur ein winziges Tröpfchen jenes Ozeans an Energie, in welchem sie relativ stabil und manifestiert ist.
David Bohm

Bewertungen insgesamt:
4.75/5 (8)
mehr →
Steter Tropfen höhlt den Stein.
Lateinische Lebensweisheiten

Bewertungen insgesamt:
4.64/5 (11)
mehr →
Wisst Ihr nicht, dass die Repräsentanten der Religion und die Vertreter der Herrschaft einander beistehen, um Euch zu unterwerfen, um Euch zu erniedrigen und das Blut Eurer Herzen Tropfen für Tropfen auszusaugen?
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
4.25/5 (32)
mehr →