Zitate zum Thema Trocken - Austrocknen (3)

1 - 3 von 3

Die Intellektualität ist, wie wir wisssen, nur der Ausdruck oder das Werkzeug eines ausgetrockneten Lebens.
Robert Musil

Bewertungen insgesamt:
5/5 (2)

Bewertungen

mehr →
Man muß lieben lernen, gütig sein lernen, und dies von Jugend auf; wenn Erziehung und Zufall uns keine Gelegenheit zur Übung dieser Empfindung geben, so wird unsere Seele trocken und selbst zum Verständnis jener zarten Empfindungen liebevoller Menschen ungeeignet.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
4.61/5 (18)

Bewertungen

mehr →
Wir müssen unser Leben dem Austrocknen der Kriegsquellen widmen: der Rüstungsfabriken.
Albert Einstein

Bewertungen insgesamt:
4.56/5 (9)

Bewertungen

mehr →