Zitate zum Thema Trachten > Streben (4)

1 - 4 von 4

Der Weise trachtet nie nach dem Großen, folglich erlangt er Größe.
Laotse

Bewertungen insgesamt:
4.7/5 (10)
mehr →
Die Schule soll stets danach trachten, dass der junge Mensch sie als harmonische Persönlichkeit verlasse, nicht als Spezialist.
Albert Einstein

Bewertungen insgesamt:
5/5 (16)
mehr →
Man tut nicht wohl, sich allzulange im Abstrakten aufzuhalten. Das Esoterische schadet nur, indem es exoterisch zu werden trachtet. Leben wird am besten durchs Lebendige belehrt.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4.2/5 (5)
mehr →
Menschen, die nach keinen Dingen trachten, weder nach Ehren noch nach Nutzen, noch nach innerer Selbstaufopferung, noch nach Heiligkeit noch nach Belohnung, noch nach dem Himmelreich…: in solchen Menschen wird Gott geehrt.
Meister Eckhart

Bewertungen insgesamt:
4.62/5 (13)
mehr →