Zitate zum Thema Saatkorn - Samenkorn > Samen (4)

1 - 4 von 4

Alle Geburt ist Geburt aus Dunkel ans Licht; das Samenkorn muß in die Erde versenkt werden und in der Finsternis sterben, damit die schönere Lichtgestalt sich erhebe und am Sonnenstrahl sich entfalte.
Friedrich Schelling

Bewertungen insgesamt:
4.03/5 (29)

Bewertungen

mehr →
Der Gedanke ist das Saatkorn der Tat.
Ralph Waldo Emerson

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Im Kern jeder Niederlage steckt ein Saatkorn des Erfolgs.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.19/5 (21)

Bewertungen

mehr →
Sieh meine Gärten, in denen meine Gärtner im Morgengrauen darangehen, den Frühling zu erschaffen; sie streiten sich nicht um die Blumen, ihre Stempel und Kronen, sie säen die Samenkörner.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
4.25/5 (4)

Bewertungen

mehr →