Zitate zum Thema Revolution (10)

1 - 10 von 10

Alle, die wirklich Bedeutendes im Leben vollbringen, sind in ihren Anfängen Umstürzler gewesen.
George Bernard Shaw

Bewertungen insgesamt:
4.09/5 (11)

Bewertungen

mehr →
Das Alte stürzt, es ändert sich die Zeit,
Und neues Leben blüht aus den Ruinen.
Friedrich Schiller

Bewertungen insgesamt:
4.19/5 (21)

Bewertungen

mehr →
Der entscheidende Augenblick der menschlichen Entwicklung ist immerwährend. Darum sind die revolutionären geistigen Bewegungen, welche alles Frühere für nichtig erklären, im Recht, denn es ist noch nichts geschehen.
Franz Kafka

Bewertungen insgesamt:
3.93/5 (14)

Bewertungen

mehr →
Die Revolution, diese psychologische, kreative Revolution, in der das „Ich“ nicht mehr existiert, entsteht nur, wenn der Denker und das Gedachte eins werden, wenn es keine Dualität mehr gibt, in der der Denker das Denken kontrolliert.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.5/5 (14)

Bewertungen

mehr →
Die tiefer als der Anlaß reichende Ursache aller großen Revolutionen liegt nicht in der angehäuften Unzuträglichkeit, sondern in der Abnützung des Zusammenhalts, der die künstliche Zufriedenheit der Seelen gestützt hat.
Robert Musil

Bewertungen insgesamt:
4.67/5 (3)

Bewertungen

mehr →
Die wirklich revolutionäre Revolution läßt sich nicht in der äußeren Welt bewirken, sondern nur in den Seelen und Körpern der Menschen.
Aldous Huxley

Bewertungen insgesamt:
4.8/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Liebe ist die einzige Revolution.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.4/5 (15)

Bewertungen

mehr →
Nur der religiöse Mensch kann eine fundamentale Revolution herbeiführen, doch der Mensch, der einen Glauben, ein Dogma hat, der zu einer besonderen Religion gehört, ist kein religiöser Mensch.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.5/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Wenn wir Angst haben, werden wir gewalttätig. Wir wollen vernichten im Namen Gottes, im Namen der Religion, im Namen einer sozialen Revolution, und so weiter und so weiter.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.46/5 (13)

Bewertungen

mehr →
Wir möchten die Welt verändern – in ökonomischer, sozialer Hinsicht, aber es scheint mir, daß eine wesentliche äußere Veränderung nicht möglich sein wird, wenn es keine radikale psychologische Revolution, eine Transformation gibt.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.55/5 (11)

Bewertungen

mehr →