Zitate zum Thema Objektiv (10)

1 - 10 von 10

Alles Wissen beruht auf der Übereinstimmung eines Objektiven mit einem Subjektiven.
Friedrich Schelling

Bewertungen insgesamt:
5/5 (1)

Bewertungen

mehr →
Andere Menschen sind Objektive, durch die wir unseren eigenen Geist lesen.
Ralph Waldo Emerson

Bewertungen insgesamt:
4.14/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Das Ich ist nichts von seinem Denken Verschiedenes, das Denken des Ich und das Ich selbst sind absolut Eins; das Ich also überhaupt nichts außer dem Denken, also kein Ding, keine Sache, sondern das ins Unendliche fort Nichtobjektive.
Friedrich Schelling

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (3)

Bewertungen

mehr →
Die Kunst in dieser Idealität ist die Mitte zwischen diesem bloß objektiven Dasein und der bloß inneren Vorstellung.
G.W.F. Hegel

Bewertungen insgesamt:
2/5 (2)

Bewertungen

mehr →
Die Naturwissenschaft beschreibt und erklärt die Natur nicht einfach, so wie sie "an sich" ist. Sie ist vielmehr ein Teil des Wechselspiels zwischen der Natur und uns selbst.
Werner Heisenberg

Bewertungen insgesamt:
4.82/5 (11)

Bewertungen

mehr →
Die Philosophie ist objektive Wissenschaft der Wahrheit, Wissenschaft ihrer Notwendigkeit, begreifendes Erkennen – kein Meinen und kein Ausspinnen von Meinungen.
G.W.F. Hegel

Bewertungen insgesamt:
5/5 (3)

Bewertungen

mehr →
Die Quantentheorie läßt keine völlig objektive Beschreibung der Natur mehr zu.
Werner Heisenberg

Bewertungen insgesamt:
4/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Nach dem Sinn oder Zweck des eigenen Daseins sowie des Daseins der Geschöpfe überhaupt zu fragen, ist mir von einem objektiven Standpunkt aus stets sinnlos erschienen.
Albert Einstein

Bewertungen insgesamt:
4.38/5 (16)

Bewertungen

mehr →
Nur in der Subjektivität gibt es Entscheidung, wogegen Objektiv-Bleibenwollen die Unwahrheit ist. Die Leidenschaft der Unendlichkeit ist das Entscheidende, nicht ihr Inhalt, denn ihr Inhalt ist sie eben selbst. Also ist das subjektive Wie und die Subjektivität die Wahrheit.
Sören Kierkegaard

Bewertungen insgesamt:
3.63/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Objektivität ist die Kunst geheimzuhalten, zu wem man hält.
Markus M. Ronner

Bewertungen insgesamt:
5/5 (3)

Bewertungen

mehr →