Zitate zum Thema Lebensweise (3)

1 - 3 von 3

Das Sterben ist nur eine Folge unserer Art zu leben.
Robert Musil

Bewertungen insgesamt:
3.78/5 (9)
mehr →
Demgemäß wird die möglichste Einfachheit unserer Verhältnisse und sogar die Einförmigkeit der Lebensweise, so lange sie nicht Langeweile erzeugt, beglücken; weil sie das Leben selbst, folglich auch die ihm wesentliche Last, am wenigsten spüren läßt: es fließt dahin, wie ein Bach, ohne Wellen und Strudel.
Arthur Schopenhauer

Bewertungen insgesamt:
3.67/5 (6)
mehr →
Wenn wir nicht bald erkennen, dass Besitzdenken grundlegend falsch ist, dann werden wir weder individuell noch kollektiv eine andere Lebensweise haben können – und daher auch keine andere Zivilisation.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.6/5 (10)
mehr →