Zitate zum Thema Kopie (5)

1 - 5 von 5

Demoskopie spiegelt die vom Volk kopierte Meinung der Medien.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.4/5 (15)
mehr →
Die einzigen guten Kopien sind jene, die uns die Lächerlichkeit schlechter Originale erkennen lassen.
La Rochefoucauld

Bewertungen insgesamt:
5/5 (2)
mehr →
Die Neurose ist eine Meisterfälscherin. Es gibt keine Krankheit, die sie nicht zu kopieren versteht.
Marcel Proust

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (6)
mehr →
Vervielfältigung bedeutet das Ende von Vielfalt.
Michael Richter

Bewertungen insgesamt:
1.71/5 (7)
mehr →
Wir sind unausgesetzt darum bemüht, unser Leben zu gestalten, kopieren dabei aber unwillkürlich immer nur wie auf einer Zeichnung die Züge der Person, die wir sind, und nicht derjenigen, die wir sein möchten.
Marcel Proust

Bewertungen insgesamt:
5/5 (2)
mehr →