Zitate zum Thema Ideologie (9)

1 - 9 von 9

Alle Ideologien, ob religiöse oder politische, sind idiotisch, denn es ist das begriffliche Denken, das begriffliche Wort, das die Menschen auf so unglückliche Weise gespalten hat.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.53/5 (62)
mehr →
Beim Sturz einer Ideologie werden auch die Fakten befreit.
Michael Richter

Bewertungen insgesamt:
0.83/5 (6)
mehr →
Der Geist, der ein Problem verstehen will, darf sich nicht mit dem Problem selbst befassen, sondern damit, wie sein eigener Mechanismus der Urteilsbildung funktioniert.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.31/5 (16)
mehr →
Hütet euch also vor den falschen Propheten! Sie sehen zwar aus wie Schafe, die zur Herde gehören, in Wirklichkeit sind sie Wölfe, die auf Raub aus sind.
Bibelzitate

Bewertungen insgesamt:
3.64/5 (14)
mehr →
Ich habe mich immer vor Organisationen, Gesellschaften,und Orden gefürchtet, da sie alle dazu neigen, ihre besondere Wortwahl, ihren Wortlaut als einzige Wahrheit zu betrachten.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.64/5 (14)
mehr →
Ideologien resultieren aus dem Wunsch, mit dem Denken an ein Ende zu kommen.
Michael Richter

Bewertungen insgesamt:
2.1/5 (10)
mehr →
Ideologien sind Erfindungen des Denkens, die von der Kultur konditioniert wurden, in der sie sich entwickelt haben.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.5/5 (14)
mehr →
Unsere Bedürfnisse sind es, die die Welt auslegen; unsere Triebe und deren Für und Wider. Jeder Trieb ist eine Art Herrschsucht, jeder hat seine Perspektive, welche er als Norm allen übrigen Trieben aufzwingen möchte.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
3.67/5 (6)
mehr →
Wenn die hehre Ideologie Schiffbruch erleidet, verbleibt als letzte Erklärung der Hinweis auf die Mächte der Finsternis.
Paul Watzlawick

Bewertungen insgesamt:
5/5 (3)
mehr →