Zitate zum Thema Hülle - Enthüllung (5)

1 - 5 von 5

Die Zukunft ist ein Nebel, der uns einhüllt, und kaum erkennen wir das Morgen, schmeckt es nach dem Heute.
Fernando Pessoa

Bewertungen insgesamt:
5/5 (6)
mehr →
In der griechischen Schönheit ist das Sinnliche nur Zeichen, Ausdruck, Hülle, worin der Geist sich manifestiert.
G.W.F. Hegel

Bewertungen insgesamt:
3.2/5 (5)
mehr →
Offenbarung ist eine Enthüllung der Seele.
Ralph Waldo Emerson

Bewertungen insgesamt:
5/5 (4)
mehr →
Was im Neuen Testament uns durch Schleier und Nebel sichtbar wird, tritt in den Werken der Mystiker ohne Hülle, in voller Klarheit und Deutlichkeit uns entgegen. Endlich auch könnte man das Neue Testament als die erste, die Mystiker als die zweite Weihe betrachten.
Arthur Schopenhauer

Bewertungen insgesamt:
4.25/5 (8)
mehr →
Wenn die Liebe dir winkt, folge ihr,
Sind ihre Wege auch schwer und steil.
Und wenn ihre Flügel dich umhüllen, gib dich ihr hin,
Auch wenn das unterm Gefieder versteckte Schwert dich verwunden kann.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
4.28/5 (169)
mehr →