Zitate zum Thema Handlung - Der Handelnde (29)

1 - 10 von 29

Alle Handlungen, alle Werke, alles Karma, gehören zur Natur, nicht zum Göttlichen. Der Mensch ist es, der sein irdisches Los bestimmt. Die Menschen besiegeln ihr Schicksal selbst.
Bhagavadgita

Bewertungen insgesamt:
3.81/5 (21)
mehr →
Das eigentlich Schöne einer großartigen Handlung liegt darin, daß der Handelnde sich nicht zu noch großartigeren Handlungen anspornen läßt, weil andere sie zur Kenntnis nehmen, noch mißmutig aufgibt, weil andere nichts davon erfahren.
Alte Chinesische Weisheiten

Bewertungen insgesamt:
4/5 (2)
mehr →
Daß man gegen seine Handlungen keine Feigheit begeht! daß man sie nicht hinterdrein im Stiche läßt! – Der Gewissensbiß ist unanständig.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
4/5 (5)
mehr →
Der Glaube eines Menschen kann durch kein Glaubensbekenntnis, sondern nur durch die Beweggründe seiner gewöhnlichen Handlungen festgestellt werden.
George Bernard Shaw

Bewertungen insgesamt:
4.63/5 (8)
mehr →
Der Handelnde ist immer gewissenlos; es hat niemand Gewissen als der Betrachtende.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
3.22/5 (9)
mehr →
Die authentische Lösung ist unübertragbar. Sie haftet einer Situation, einer Erfahrung einer Handlung an.
Nicolás Gómez Dávila

Bewertungen insgesamt:
4.63/5 (8)
mehr →
Die Natur und der eigentümliche Geist der Liebenden blicken einander in die Augen, es sind das zwei Richtungen der gleichen Handlung, es ist ein Fließen in zwei Richtungen und ein Brennen von zwei Enden.
Robert Musil

Bewertungen insgesamt:
3.29/5 (7)
mehr →
Die Religiosität, die Sittlichkeit eines beschränkten Lebens – eines Hirten, eines Bauern – in ihrer konzentrierten Innigkeit und Beschränktheit auf wenige und ganz einfache Verhältnisse des Lebens hat unendlichen Wert und denselben Wert als die Religiosität und Sittlichkeit einer ausgebildeten Erkenntnis und eines an Umfang der Beziehungen und Handlungen reichen Daseins.
G.W.F. Hegel

Bewertungen insgesamt:
3.22/5 (9)
mehr →
Entsprechen die Handlungen nicht den Worten, stehen Wort und Tat in Widerspruch – nichts gefährlicher als das!
Alte Chinesische Weisheiten

Bewertungen insgesamt:
4/5 (3)
mehr →
Es gibt keine fromme Übung oder Handlung, die zu innerer Erfahrung führt.
Huang-Po

Bewertungen insgesamt:
3.86/5 (7)
mehr →