Zitate zum Thema Grobheit (5)

1 - 5 von 5

Die chronischen Krankheiten der Seele entstehen wie die des Leibes, sehr selten nur durch einmalige grobe Vergehungen gegen die Vernunft von Leib und Seele, sondern gewöhnlich durch zahllose unbemerkte kleine Nachlässigkeiten.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
4.44/5 (9)

Bewertungen

mehr →
Ehrerbietung ohne Form wird Kriecherei,
Vorsicht ohne Form wird Furchtsamkeit,
Mut ohne Form wird Auflehnung,
Aufrichtigkeit ohne Form wird Grobheit.
Konfuzius

Bewertungen insgesamt:
3.88/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Grobheit ist kein Beweis der Authentizität, sondern der schlechten Erziehung.
Nicolás Gómez Dávila

Bewertungen insgesamt:
4.25/5 (4)

Bewertungen

mehr →
Gute Handlungen sind sublimierte böse; böse Handlungen sind vergröberte, verdummte gute.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
4/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Mich schuf aus gröberm Stoffe die Natur,
Und zu der Erde zieht mich die Begierde.
Friedrich Schiller

Bewertungen insgesamt:
3.5/5 (4)

Bewertungen

mehr →