Zitate zum Thema Grenzenlos (10)

1 - 10 von 10

Aufmerksamkeit ist grenzenlos, ist ohne die Grenzen des Wissens.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.83/5 (18)
mehr →
Die begrenzte Liebe sucht den Besitz des Anderen, doch die grenzenlose Liebe verlangt nichts anderes als zu lieben.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
4.53/5 (98)
mehr →
Die Phantasie in ihrem höchsten Flug,
Sie strengt sich an und tut sich nie genug.
Doch fassen Geister, würdig, tief zu schauen,
Zum Grenzenlosen grenzenlos Vertrauen.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4.38/5 (16)
mehr →
Es ist nichts furchtbarer anzuschauen als grenzenlose Tätigkeit ohne Fundament.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4.2/5 (5)
mehr →
Ethik ist ins Grenzenlose erweiterte Verantwortung für alles, was lebt.
Albert Schweitzer

Bewertungen insgesamt:
0.5/5 (10)
mehr →
Frei ist, wem die Wände fliehen.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
4.79/5 (14)
mehr →
In der Anerkennung und Betätigung unserer Verbundenheit mit allen Wesen gehen wir auf die uns einzig mögliche Weise Verbindung tätiger Art mit dem unendlichen Sein ein. Nur in der grenzenlosen Ethik hat unser Tun die Richtung auf die Unendlichkeit hin.
Albert Schweitzer

Bewertungen insgesamt:
2.33/5 (3)
mehr →
Jedes andere Gefühl als das grenzenlose ist wertlos.
Robert Musil

Bewertungen insgesamt:
3.42/5 (12)
mehr →
Konzentration ist einschränkend, auf einen bestimmten Bereich begrenzt, während Achtsamkeit grenzenlos ist.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.92/5 (13)
mehr →
Wenn ein Mensch keine Grenzen kennt, ist er zum Führen geeignet.
Laotse

Bewertungen insgesamt:
3.67/5 (6)
mehr →