Zitate zum Thema Getriebe - Getrieben (3)

1 - 3 von 3

Als das eigentlich Wertvolle im menschlichen Getriebe empfinde ich nicht den Staat, sondern das schöpferische und fühlende Individuum, die Persönlichkeit: sie allein schafft das Edle und Sublime, während die Herde als solche stumpf im Fühlen bleibt.
Albert Einstein

Bewertungen insgesamt:
4/5 (15)

Bewertungen

mehr →
Wer zweifelt gleicht den Meereswogen, die vom Wind gepeitscht hin und her getrieben werden.
Bibelzitate

Bewertungen insgesamt:
3.63/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Zur Methode wird nur der getrieben, dem die Empirie lästig wird.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4/5 (2)

Bewertungen

mehr →