Zitate zum Thema Geselligkeit (3)

1 - 3 von 3

Es geht geisterhaft zu, jeder Augenblick des Lebens will uns etwas sagen, aber wir wollen diese Geisterstimme nicht hören. Wir fürchten uns, wenn wir allein und still sind, daß uns etwas in das Ohr geraunt werde, und so hassen wir die Stille und betäuben uns durch Geselligkeit.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
4.53/5 (17)
mehr →
Gleich und gleich gesellt sich gern.
Lateinische Lebensweisheiten

Bewertungen insgesamt:
Noch keine Bewertungen
mehr →
Nichts bestraft sich schwerer, als Verachtung jener Wahlverwandtschaft, die allein die Geselligkeit bilden sollte, und der törichte Leichtsinn, der sich mit Hilfe fremder Augen seine Freunde wählt.
Ralph Waldo Emerson

Bewertungen insgesamt:
2.13/5 (8)
mehr →