Zitate zum Thema Fundament > Grund (5)

1 - 5 von 5

Die Möglichkeit

Liegt der Irrtum nur erst, wie ein Grundstein, unten im Boden,
Immer baut man darauf, nimmermehr kommt er an Tag.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4.6/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Es ist nichts furchtbarer anzuschauen als grenzenlose Tätigkeit ohne Fundament.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4.2/5 (5)

Bewertungen

mehr →
Ich gelangte nicht durch mein rationales Bewußtsein zur Erkenntnis der fundamentalen Gesetze des Universums.
Albert Einstein

Bewertungen insgesamt:
5/5 (8)

Bewertungen

mehr →
Nur der religiöse Mensch kann eine fundamentale Revolution herbeiführen, doch der Mensch, der einen Glauben, ein Dogma hat, der zu einer besonderen Religion gehört, ist kein religiöser Mensch.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.5/5 (10)

Bewertungen

mehr →
Versuche die Menschen glücklich zu machen,
und du legst das Fundament für das Elend.
Versuche die Menschen moralisch zu machen,
und du legst das Fundament für das Laster.
Laotse

Bewertungen insgesamt:
4.69/5 (13)

Bewertungen

mehr →