Zitate zum Thema Finsternis > Dunkelheit (8)

1 - 8 von 8

Alle Geburt ist Geburt aus Dunkel ans Licht; das Samenkorn muß in die Erde versenkt werden und in der Finsternis sterben, damit die schönere Lichtgestalt sich erhebe und am Sonnenstrahl sich entfalte.
Friedrich Schelling

Bewertungen insgesamt:
4.03/5 (29)
mehr →
Alles, was der Mensch insgeheim im Schutz der nächtlichen Finsternis tut, wird einmal ans Tageslicht gelangen.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
4.51/5 (35)
mehr →
Diese Selbstsucht ist es, die das Innere gegenüber dem Herrn und gegenüber dem Himmel verschließt und das Äußere öffnet und es sich zukehrt. Deshalb sind auch alle die, bei denen diese Sucht vorherrscht, in dichter Finsternis, in Dingen, die den Himmel betreffen, wie sehr sie auch im Licht hinsichtlich der weltlichen Sachen sein mögen!
Emanuel Swedenborg

Bewertungen insgesamt:
3/5 (5)
mehr →
Doch eh ein Mensch vermag zu sagen: schaut!
Schlingt gierig ihn die Finsternis hinab:
So schnell verdunkelt sich des Glückes Schein!
William Shakespeare

Bewertungen insgesamt:
4.07/5 (14)
mehr →
Ein glücklicher Mensch folgt niemandem. Nur die Unglücklichen, Verwirrten, folgen eifrig anderen, in der Hoffnung, bei ihnen Zuflucht zu finden. Und sie werden Zuflucht finden, aber diese Zuflucht ist ihre Finsternis, ihr Untergang.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.52/5 (31)
mehr →
Essenzen solcher edlen Weine,
Gold und Juwelen nicht alleine
Umhüllen sich mit Nacht und Graus.
Der Weise forscht hier unverdrossen;
Am Tag erkennen, das sind Possen,
Im Finstern sind Mysterien zu Haus.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
2.5/5 (2)
mehr →
Jesus Christus, die Weisheit deiner Lehre ist von der Glut des Lasters umgeschmolzen, und von den Schmiedeknechten der Finsternis auf dem Amboß der Gewalt zu gekrümmten Kettenringen gemacht worden, um durch ihre Bande alten Götzendienst der Welt gegen deine Wahrheit, gegen dein Licht und gegen dein Recht ewig zu erhalten.
Johann Heinrich Pestalozzi

Bewertungen insgesamt:
4.44/5 (9)
mehr →
Wenn die hehre Ideologie Schiffbruch erleidet, verbleibt als letzte Erklärung der Hinweis auf die Mächte der Finsternis.
Paul Watzlawick

Bewertungen insgesamt:
5/5 (3)
mehr →