Zitate zum Thema Fenster (8)

1 - 8 von 8

Ich brauche vor allem einen, der sich wie ein Fenster aufs Meer hin öffnet, nicht aber einen Spiegel, vor dem ich mich langweile.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
4.18/5 (22)

Bewertungen

mehr →
In Wahrheit gibt es nur ein einziges Licht, das durch unterschiedliche Fenster scheint und uns durch die Person jedes einzelnen Propheten erreicht.
Rumi

Bewertungen insgesamt:
4.35/5 (20)

Bewertungen

mehr →
Jeder Tag öffnet dir tausend Fenster
zu tausend Augenblicken der Freude.
Andreas Tenzer

Bewertungen insgesamt:
5/5 (2)

Bewertungen

mehr →
Mancher kann nicht aus dem Fenster hinausdenken.
Wilhelm Busch

Bewertungen insgesamt:
3.86/5 (7)

Bewertungen

mehr →
Viele Lehren sind wie eine Fensterscheibe. Durch sie sehen wir die Wahrheit, aber sie trennt uns von der Wirklichkeit.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
3.73/5 (11)

Bewertungen

mehr →
Wem die Andacht ein Fenster ist, das man öffnet und schließt, der hat noch nicht das Haus seiner Seele besucht, dessen Fenster von Morgenröte zu Morgenröte reicht.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
4.45/5 (11)

Bewertungen

mehr →
Wenn Sie Disziplin und den Willen zur Liebe üben, dann fliegt die Liebe zum Fenster hinaus.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Wir sind alle Gefangene, aber einige von uns leben in Zellen mit Fenstern und einige in Zellen ohne Fenster.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
4.71/5 (14)

Bewertungen

mehr →