Zitate zum Thema Essen - Fressen (5)

1 - 5 von 5

Die Hindus der Wüste geloben, keine Fische zu essen.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
3.71/5 (14)

Bewertungen

mehr →
Es kostet viel Zeit zu essen oder zu schlafen oder hundert Dollar zu verdienen, und sehr wenig Zeit, sich eine Hoffnung oder Einsicht zu vergegenwärtigen, die das Licht unseres Lebens wird.
Ralph Waldo Emerson

Bewertungen insgesamt:
4.5/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Kunst ist für den Menschen genauso ein Bedürfnis wie Essen und Trinken.
Fjodor M. Dostojewski

Bewertungen insgesamt:
4.33/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Sie können die Gita rückwärts aufsagen, aber Sie sind ein Mensch aus zweiter Hand. Sie haben nichts Originelles. Es gibt nichts in Ihnen, das spontan, wirklich ist […]. So bleibt nur eines: Hunger, Appetit auf Essen und Sex.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.08/5 (13)

Bewertungen

mehr →
Was ist der Mensch,
Wenn seiner Zeit Gewinn, sein höchstes Gut
Nur Schlaf und Essen ist? Ein Vieh, nichts weiter.
William Shakespeare

Bewertungen insgesamt:
3.81/5 (21)

Bewertungen

mehr →