Zitate zum Thema Erlösung (6)

1 - 6 von 6

Denn daß der Mensch erlöst werde von der Rache: das ist mir die Brücke zur höchsten Hoffnung und ein Regenbogen nach langen Unwettern.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
3.83/5 (6)
mehr →
Gerade das ist das Tiefe im Christentum, daß Christus zugleich unser Erlöser und unser Richter ist.
Sören Kierkegaard

Bewertungen insgesamt:
4.64/5 (14)
mehr →
Nur ein reiner, ungebrochener Liebesgedanke kann uns die Erlösung bringen.
Robert Musil

Bewertungen insgesamt:
3.83/5 (6)
mehr →
Und das ist das einzig Heilige – nicht die Bilder und Rituale, die Erlöser, Gurus und Visionen. Nur das ist heilig, worauf der Geist, ohne es zu wünschen, gestoßen ist, weil er innerlich vollkommen leer ist.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.27/5 (11)
mehr →
Wer immer strebend sich bemüht,
Den können wir erlösen.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4.86/5 (7)
mehr →
Wer sie [die Formel des Veda: «tat twam asi» = Dieses bist du] mit klarer Erkenntnis und fester inniger Überzeugung über jedes Wesen, mit dem er in Berührung kommt, zu sich selber auszusprechen vermag, der ist […] auf dem geraden Weg zur Erlösung.
Arthur Schopenhauer

Bewertungen insgesamt:
2.95/5 (19)
mehr →